• Hubertushof - mein Hotel in Thumersbach
  • Ausblick Zell Am See Thumersbach
  • Slider Hotel Thumersbach 22
  • Slider Zimmer Thumersbach 5
  • Hubertushof - mein Hotel in Thumersbach
  • Ausblick Zell Am See Thumersbach
  • Slider Hotel Thumersbach 22
  • Slider Zimmer Thumersbach 5

Über das Hotel und seine Geschichte

Das Hotel St. Hubertushof ist ein traditionell geführter Familienbetrieb mit innovativem Denken und Handeln. Wir führen unser Haus ehrlich, zuverlässig und fair und garantieren die freie ungehinderte Entfaltung aller Menschen und Unternehmungen, mit denen wir in Verbindung stehen.

 Die geschichtlichen Hintergründe des Hotel „St. Hubertushof“

Im Frühjahr 1961 baute Josef Hollaus Senior, der zu dieser Zeit in der Holzwirtschaft tätig war, die Frühstücks-Pension Hubertus. Diese führte dann seine Frau Erna Hollaus so gut, dass die Pension 1966 um 50 Gästebetten erweitert werden musste, um dem Ansturm der Gäste Stand zu halten. Im Dezember 1972 wurde das Haus wieder erweitert und das Hotel St. Hubertushof und sein a la carte Restaurant waren geboren. Die Familie Hollaus führte nun mittlerweile mit 35 Mitarbeitern das Hotel St. Hubertushof. Die Kinder Josef, Veronica, Erich und Christian wurden immer mehr in den Hotel Betrieb eingebunden, bis jeder dann seine eigene Abteilung leitete. 1976 wurde wieder expandiert und unser, heute noch bestehender, sehr schöner  a la carte und Event Speisesaal wurde errichtet. Zusätzlich kam auch noch ein Frisör und ein Foto Geschäft hinzu. Das Geschäft schien immer besser zu laufen und der Gästeansturm wollte nicht abreißen. Daher überlegte sich die Familie Hollaus 1986 noch ein letztes Mal Gästebetten aufzustocken. Dieses Vorhaben wurde dann 1987 realisiert. Zusätzlich kamen noch 4 Seminarräume hinzu. Das Hotel St. Hubertushof verfügte nun über 220 Gästebetten. 1995 wird Josef Hollaus junior Geschäftsführer der GmbH und beschließt, den gesamten Eingangsbereich zeitgerecht umzubauen. Gleichzeitig wird eine Bar im Empfangsbereich integriert. 

 

Zu den Protagonisten (mitwirkenden Familienmitgliedern) und Eigentümern des Hotel „St. Hubertushof“

 

Erna Hollaus geb. 1931
Hotelmanagerin bis 1995

 

Josef Hollaus Senior geb. 1929
Erbauer und Mentor des Hotels

 

Josef Hollaus Junior geb. 1954
1975 – 1979 im Hotel tätig als Chef de Rang
1979 – 1991 Küchenchef
1991 – 1995 F&B und Reservierung
seit 1995 Geschäftsführer der Josef Hollaus GmbH & Co KG

 

Annemarie Seeber geb. 1956
Seit 1977 im Hotel in der Buchhaltung und Rezeption tätig,
später dann als "Gouvernante"

 

Veronica Hollaus geb. 1951
1972 – 1980 Buchhaltung und Rezeption

 

Erich Hollaus geb. 1958
1978 – 1983 Chef de Rang im Pensions-Speisesaal
1983 – 1991 Diskothek Hubertuskeller
1986 – 1991 Aufbau und Weiterführung des Skiverleihs

 

Christian Hollaus geb. 1965
1991 - 1995 Diskothek Hubertuskeller

 

Aufgabenbereiche der einzelnen Familienmitglieder

Erna Hollaus leitet die Frühstücksküche und den Frühstücksservice.
Josef Hollaus Senior betreibt den hauseigenen Schiverleih/Service und wird auch, wegen seiner langjährigen Erfahrung als erfolgreicher Unternehmer, beratend hinzugezogen, wenn es um Hotel-Investitionen geht.
Annemarie Hollaus ist für sämtliche Dekorationen im Hotel verantwortlich. Sie prägt den Stil des Hotel St. Hubertushof. Sie kümmert sich zusätzlich noch um die Begrüßung und Tischeinteilung im Pensions-Speisesaal.
Josef Hollaus Junior ist der Geschäftsführer und leitet den Familienbetrieb seit 1995.
Michael Hollaus ist verantwortlich für den gesamten Service/Küchenbereich und übernimmt die Organisation von Hochzeiten und anderen außerordentlichen Events.